Organigramm
Organigramm BÜRGER-HELFEN-BÜRGERN e.V. Hamburg
Wir unterstützen
Prima im Tide TV
Sponsoren für Hamburg TIDE TV im Job-Cafè Billstedt

Menschen stärken Menschen Hamburg

Der Dialog zwischen den Kulturen gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Gerade in einem Land mit hoher Zuwanderung wie Deutschland, wo Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft auf kleinstem Raum zusammen leben und zusammen wachsen müssen sowie gemeinsam für das Gemeinwohl sorgen, genau dort führt kein Weg mehr vorbei an der Neugier aufeinander, an der Lust, sich gegenseitig zu beschnuppern, zu fragen und zu informieren. Offenheit und Interesse füreinander wollen gefördert sein, Offenheit für das Unbekannte und das Interesse am Austausch darüber sowie über alle Fragen, die kulturelle Vielfalt eben so mit sich bringt. Fragen, die nach dringender Klärung rufen, um das gemeinsame Zusammenleben für alle Beteiligten immer wieder von neuem gut gelingen zu lassen – heute wie morgen und übermorgen – genau diesen Fragen widmet sich seit geraumer Zeit der Interkulturelle Dialog.

Das Projekt wurde 2018 von der FreiwilligenBörseHamburg ins Leben gerufen, mit dem erklärten Ziel, sich mit Vorurteilen auseinanderzusetzen, interkulturelle Dialoge zu schaffen, diese wiederzubeleben und aufrechtzuerhalten. Unter dem Motto „Menschen stärken Menschen“ und „Mit dir geht mehr“ fanden bisher drei Veranstaltungen der neuen Hamburger Inforeihe „Interkultureller Dialog“ statt, und das Team der FreiwilligenBörseHamburg verzeichnet mit jedem Event steigende Zahlen von Interessierten. Denn gerade dort, wo es darum geht, Patenschaften mit Geflüchteten zu bilden, Tandem-Projekte durchzuführen, als Vormund oder Mentor tätig zu sein, sind die im Interkulturellen Dialog vermittelten Informationen unerlässlich. Weiterlesen

HelferTeam Rothenburgsort veranstaltet sozialen Kleider-Kultur-Flohmarkt. Künstler Sven Rosè stellt dabei seine Werke aus.

Am 17. November 2018 in der Zeit von 12 bis 20 Uhr veranstalten HelferTeam Rothenburgsort und FreiwilligenBörseHamburg vom Trägerverein Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg einen sozialen Kleider-Kultur-Flohmarkt für Frauen und Kinder in der Lebensmittelausgabe im alten Zollamt Rothenburgsort, Marckmannstraße 25, 20539 Hamburg. Jedes Kleidungsstück kostet an diesem Tag nur 50 Cent. Zeitgleich wird es in den Räumlichkeiten von HelferTeam Rothenburgsort eine Ausstellung des Hamburger Künstlers Sven Rosè geben, der mit seinen auf Recycling-Material gemalten Bildern echte Kunst-Unikate mit Herz schafft. Weiterlesen

Team FreiwilligenBörseHamburg plant digitale Plattform zur Unterstützung gemeinwohlorientierter Arbeit und zur Umsetzung der verantwortungsbewussten Zivilgesellschaft.

Mit eaktivoli.de waren wir einst Vorreiter. Im Jahr 2014 wurde aus eaktivoli.de die bis heute viel und gern genutzte Freiwilligendatenbank Engagement-Datenbank-Hamburg www.engagement-hamburg.de.

Nun möchten wir den nächsten Sprung wagen:
Analog zum Team Lönser bauen wir eine neue digitale Plattform auf, die den Ansprüchen im Zeitalter der Digitalisierung nicht nur gerecht wird, sondern vor allem ganz neue Wege und Möglichkeiten im konstruktiven Zusammenwirken von „Wirtschaft-gemeinnützige Vereine/Organisationen/Initiativen-Ehrenamtliche/r“ in der digitalen Welt aufzeigt. Weiterlesen

Im Rahmen einer groß angelegten Wertschätzungsaktion für freiwillig-ehrenamtlich engagierte Hamburger hat Circus Krone dem Team der FreiwilligenBörseHamburg 500 Ehrenkarten zur Verfügung gestellt. Dank der Freikarten war es unserem Team einmal mehr möglich, sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und Unterstützern auf besondere Weise zu bedanken.

So konnten einige unserer freiwillig Engagierten, Partner, Kooperationspartner, Mentoren und Mentees, unserer mit anpackenden Geflüchteten und ehrenamtlich helfenden Handwerker im Monat Oktober mehrere tolle Zirkusveranstaltungen besuchen. Weiterlesen

SportJobs und das Team der FreiwilligenBörseHamburg organisieren, in Zusammenarbeit mit der SCHWARZE Personalmanagement GmbH, einen Bewerbertag  für Flüchtlinge mit dem Ziel des Berufseinstiegs in Vollzeit am 26.10.2018.

Es werden konkrete Tätigkeitsfelder in den Bereichen Gebäudereinigung und Lagerwirtschaft vorgestellt, sowie Informationen und Unterstützung zu den formalen Anforderungen vermittelt.

Um sich direkt für eine Einstellung zu bewerben, sind folgende Unterlagen mitzubringen:
+ gültiger Ausweis
+ gültige Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung Weiterlesen

Bald ist es wieder soweit: Die nicht nur für jeden Besucher Hamburgs reizvollen und denkmalgeschützten Colonnaden nahe der Alster füllen sich anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags am 23. September 2018 mit den zahlreichen Farben einer bunten Palette aus Engagement, Kunst & Kultur, Musik und bei Groß und Klein beliebten Attraktionen.

Team FreiwilligenBörseHamburg hat wiederholt in Kooperation mit dem Trägerverbund Colonnaden e.V. gerufen, und viele Engagierte, Künstler und Musiker haben sich gemeldet, um dabei zu sein, wenn es heißt, das Thema „Filmfest Vorspann“ am vorletzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres 2018 auf die Straße zu bringen. Viele ehrenamtliche Helfer, u.a. unser Mentee Adnan Alsid Ahmed, werden uns wieder tatkräftig unterstützen beim Auf- und Abbau sowie beim Betreuen unseres eigenen Infostandes am Infomobil. Alte und neue Freunde und Unterstützer der FreiwilligenBörseHamburg sind am 23.9. dabei, wenn es auf der wohl anmutigsten Meile Hamburgs darum geht, das Thema des verkaufsoffenen Sonntags auf ganz eigene Weise zu präsentieren und gleichzeitig auf die bunte Vielfalt aufmerksam zu machen, die Vereine und Organisationen Hand in Hand mit Künstlern, Musikern und anderen freiwillig-ehrenamtlich Angetretenen auf die Beine stellen können. Weiterlesen

Die FreiwilligenBörseHamburg will mit der Schaffung einer großen Online-Themenplattform zum großen Sprung in die digitale Welt ansetzen. Anlässlich eines Vortrages des renommierten Berliner Digital-Experten André Lönser, zu dem die FreiwilligenBörseHamburg mit Unterstützung der Handelskammer am vergangenen Dienstag im Hause der Kammer eingeladen hatte, erklärte der Bernd P. Holst, Vorstandsvorsitzender des Trägervereins BÜRGERHELFENBÜRGERN e.V. HAMBURG: „Herr Lönser hat deutlich gemacht, wie Unternehmen sich moderne Digitaltechnologie zunutze machen können, um zu ihren jeweiligen Themen im Internet Millionen-Besucherströme zu generieren und so eine 100-Prozent-Relevanz und damit die Marktführerschaft in ihrer Branche zu gewinnen. Weiterlesen

In Hamburg sagt man Tschüss, manchmal auch zu den eigenen über(t)schüssigen Pfunden. Ein Hamburger namens Jens-Peter Hillers jedoch wollte mehr tun als nur das und hatte plötzlich eine richtig gute Idee, mit der er spontan viele seiner Mitmenschen ansteckte.

Hillers (58, Dipl.-Ing., Informatik), der seit März 2017 Mitglied der Bezirksversammlung Hamburg Mitte (SPD) und für den Wahlkreis Borgfelde, Hammerbrook, Rothenburgsort und St. Georg ist, nimmt selbst seit dem 19. März 2018 an einem Programm am Adipositas Zentrum im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand teil. Sein Startgewicht betrug stattliche 174,4 Kilo. Nach der ersten Phase des Fastens, bei der er ganze 31 Kilo verlor, überlegte der große Hamburger mit dem langen, weißen Rauschebart, wie er außer im heimischen Spiegel sein bisheriges Ergebnis augenscheinlich machen kann. Mit seinem Erfolg Mut zu machen, andere anzustecken und vor allem gleichzeitig denen unter die Arme zu greifen, die sich gesundes Essen nicht jeden Tag leisten können, das war ihm mindestens genau so wichtig wie die Verringerung seines eigenen Körpergewichts. Schließlich ist Jens-Peter Hillers jemand, der beim Wort „nehmen“ auch immer sofort an „geben“ denkt. Weiterlesen

Team FreiwilligenBörseHamburg freut sich auf das Konzert für Toleranz am 18. August 2018 auf dem Wandsbeker Marktplatz.

Das für Vorurteilsfreiheit, Offenheit, Aufgeschlossenheit und Menschlichkeit, eben für Toleranz einstehende Großevent fand in den vergangenen Jahren großen Anklang bei Jung und Alt gleichermaßen und findet nunmehr zum 3. mal statt. Köstlichkeiten aus vielen Ländern, Clowns, Beratungsstände, Musik aus aller Welt und spannende Interviews erwarten die Besucher, die sich am Samstag aufmachen, um einmal mehr zu zeigen, wie wichtig ihnen ein buntes, weltoffenes und vor allem tolerantes Hamburg ist. Weiterlesen

Die im Vortrag erläuterten Techniken setzen wir selbst erfolgreich bei der Umsetzung der zu erreichenden Zielvorgaben im Rahmen der Aktion „Menschen stärken Menschen“ ein.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zu unserem Kontaktformular, über das Sie sich sofort Ihr kostenloses Ticket sichern können:

Ehrenamt, Kundengewinnung und digitale Positionierung Handelskammer Hamburg

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zu unserem Kontaktformular, über das Sie sich Ihr kostenloses Ticket sichern können.

Menschen stärken Menschen Engagement-Kampagne Mit Dir geht mehr!
Frank Horch
Referenzschreiben des Senators Frank Horch

Um das vollständige Referenzschreiben des Senators Frank Horch - seit November 2018 a.D. - zu lesen, klicken Sie bitte auf das Bild.
Wir sagen DANKE!
Team FreiwilligenBörseHamburg bedankt sich bei seinen Unterstützern
Engagementwoche
Veranstaltungen der FreiwilligenBörseHamburg in der Woche des Engagements
Beitragsarchiv
Unsere Standorte
Die Standorte der FreiwilligenBörseHamburg
Mitmachen
Veranstaltungen der FreiwilligenBörseHamburg - Sei dabei!
Flyer & Rollup
Flyer FreiwilligenBörseHamburg Rollup der FreiwilligenBörseHamburg