Organigramm
Organigramm BÜRGER-HELFEN-BÜRGERN e.V. Hamburg
Wir unterstützen
Prima im Tide TV
Sponsoren für Hamburg TIDE TV im Job-Cafè Billstedt

              „Nimm es selbst in die Hand!“

Bezirksversammlung und Bezirksamt verleihen zum 1. Mal den Preis zur Anerkennung von Projekten Bürgerlichen Engagements

Wie auch schon seit einigen Jahren die Preisverleihung von Projekten „Stadtteilorientierter Integration“, folgt nun am 5. November 2010 die erstmalige Auszeichnung von Projekten „Bürgerschaftlichen Engagements“ im Bezirk Harburg.

Die Harburger Bezirksversammlung hat dieses Jahr die Ausschreibung für bürgerliches Engagement, unter dem Motto

Freiwilligenförderung in Harburg“

— Förderung einer aktiven Bürgergesellschaft —

beschlossen.

Der Preis ist mit 2.000,- Euro dotiert und darf ausschließlich für gemeinwohlfördernde

Projekte eingesetzt werden. Ausschlaggebend für die Preisverleihung ist die fortlaufende, erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung in der Engagement- Förderung und die Existenz eines Vereines, einer Organisation oder auch einer Firma von mindestens einem Jahr in Harburg.

Bewerbungsunterlagen gehen bitte vollständig

bis spätestens 10. September 2010 an:

Bezirksamt Harburg, Fachamt Sozialraummanagement

z. Hd. Herrn Kröger, Harburger Rathauspassage 2, 21073 Hamburg

Torsten Meinberg, Leiter des Bezirksamtes Harburg

„Das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes Harburg,

spielt eine immer bedeutendere Rolle. Daher bedingt es einer Auszeichnung für Bemühungen und erfolgreicher Mitgestaltung vieler Entwicklungen, Förderungen und Projekte. Diese Verwirklichungen wären ohne all die zahlreichen Freiwilligen und Neugierigen nicht denkbar. Durch Kooperation und Selbstbestimmtheit sind gemeinsame politische, wirtschaftliche, aber auch soziale Ziele ersichtlich und gemeinwohlfördernd erreichbar. Für eine lebendige Gesellschaft braucht man Engagement – und das hat Harburg.

Aus diesem Grund hoffe ich auf zahlreiche Bewerbungen und Teilnehmer.“

Die genauen Teilnahmebedingungen und weitere Informationen können unter

www.hamburg.de/harburg angefordert und abgerufen werden.

Rückfragen der Medien:

Petra Schulz

Bezirksamt Harburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +49 40 428 71-4010; Fax: +49 40 427 90-7777

Mobil : +49 175 4353959

E-mail : Petra.Schulz@harburg.hamburg.de

Internet: www.hamburg.de/harburg

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte

der Pressemitteilung  hier Klicken

Menschen stärken Menschen Engagement-Kampagne Mit Dir geht mehr!
Frank Horch
Referenzschreiben des Senators Frank Horch

Um das vollständige Referenzschreiben des Senators Frank Horch zu lesen, klicken Sie bitte auf das Bild.
Beitragsarchiv
Unsere Standorte
Die Standorte der FreiwilligenBörseHamburg
Mitmachen
Veranstaltungen der FreiwilligenBörseHamburg - Sei dabei!
Flyer & Rollup
Flyer FreiwilligenBörseHamburg Rollup der FreiwilligenBörseHamburg